Bei einem Besuch der Website unter www.andreas-enrico-brell.com erheben wir keine personenbezogenen Daten von Ihnen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese im Rahmen einer Bestellung über die Teilnahme an dem Online-Money-Coaching-Programm, bei der Bestellung unseres Newsletters oder im Rahmen der Kontaktaufnahme über unsere Website freiwillig mitteilen.

Umfang der Datenerhebung und -speicherung

Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Erfüllung und Abwicklung Ihrer Bestellung, zur Durchführung des Online-Money-Coachings, zum Versand des Newsletters bzw. zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Je nach dem Leistungsumfang des von Ihnen gebuchten Moduls werden wir Ihnen an Ihre E-Mail-Adresse Informationen und Auswertungen im Rahmen des vereinbarten Coachings zuschicken.

Soweit Sie bei der Nutzung von Inhalten im Mitgliederbereich, z.B. beim Ausfüllen von Dokumenten, personenbezogene Daten angeben, werden diese auf unseren Systemen während der Laufzeit des Coaching-Vertrages gespeichert. Diese Daten werden nur Ihnen über Ihren Online-Zugang zugänglich gemacht und Sie können diese jederzeit bearbeiten oder löschen. Nach Ende des Coaching-Vertrages werden diese Daten von uns unverzüglich gelöscht. Ein Herausgabeanspruch besteht nicht.

Mit vollständiger Abwicklung und Beendigung des Vertrages, oder der Beantwortung Ihres Anliegens werden Ihre Daten für die weitere Verwendung gesperrt und nach Ablauf der steuer- und handelsrechtlichen Vorschriften gelöscht, sofern Sie nicht ausdrücklich in die weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben, so zum Beispiel für den Versand unseres Newsletters oder zum Erhalt Ihres Kunden-Log-Ins.

Bei der Anmeldung zum Newsletter werden Ihr Name und Ihre E-Mail-Adresse mit Ihrer Einwilligung für eigene Informations- und Werbezwecke und zur Empfehlung von Leistungen/Produkte unserer Partner genutzt, bis Sie sich vom Newsletter abmelden.

Auftragsdatenverarbeitung


Wir haben mit unserem eMail-Marketing-Dienstleister Klick-Tipp einen Vertrag über das Verfahren zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen. Dadurch wird sicher gestellt, dass sich unser Dienstleister beim Versand des Newsletters in allen Punkten an die strengen Vorgaben des deutschen Datenschutzrechts hält. Dadurch ist auch sicher gestellt, dass Ihre Daten nur innerhalb der EU mit einem hohen Schutzniveau gespeichert werden. Eine Speicherung Ihrer Daten auf Servern ausserhalb der EU findet nicht statt.

Verwendung von Cookies

Damit Sie in unserem Online-Shop bestellen können, wird beim Aufruf bestimmter Seiten ein so genanntes Session-Cookie gesetzt. Hierbei handelt es sich um eine kleine Textdatei, die nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrem Rechner gelöscht wird. Diese Datei dient ausschließlich dazu, bestimmte Applikationen nutzen zu können, z.B. unser Warenkorbsystem.

Sie können bei den meisten Webbrowser die Einstellungen so ändern, dass Ihr Browser neue Cookies nicht akzeptiert oder sie können erhaltenen Cookies löschen lassen. Wie dies konkret für Ihren Browser funktioniert, kann in der Regel über dessen Hilfe-Funktion in Erfahrung gebracht werden.

Bitte beachten Sie, dass einige Funktionen gerade im Onlineshop nur durch die Verwendung von Cookies vollständig genutzt werden können.

Weitergabe an Dritte

Eine Weitergabe personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nicht, es sei denn diese Übermittlung ist zur Abwicklung von Zahlungen bzw. Rückzahlungen bei kostenpflichtigen Bestellungen notwendig. Eine Weitergabe an sonstige Dritte erfolgt nicht. Die Übermittlung an auskunftsberechtigte staatliche Behörden erfolgt nur im Rahmen der gesetzlichen Auskunftspflichten oder wenn wir durch eine gerichtliche Entscheidung zur Auskunft verpflichtet werden.

Google Analytics

Wir sind bestrebt, die Qualität und Attraktivität unseres Internetauftritts laufend zu verbessern. Deshalb nutzen wir den Web-Analysedienst „Google Analytics“. Details entnehmen Sie bitte der nachfolgenden Beschreibung, zu deren Veröffentlichung wir verpflichtet sind:

Daten-Erhebung durch Nutzung von Google-Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Auf dieser Webseite wurde die IP-Anonymisierung aktiviert, so dass die IP-Adresse der Nutzer von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten, wird Google diese Information auch an diese Dritten weitergeben. Diese Nutzung erfolgt anonymisiert oder pseudonymisiert. Nähere Informationen darüber finden Sie direkt bei Google http://www.google.com/intl/de/privacypolicy.html#information

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Auskunft- und Widerrufsrecht

Nach dem Bundesdatenschutzgesetz haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Berichtigung, Sperrung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen wenden Sie sich bitte an:

NUMMOS LIFE GmbH, Am Kaiserkai 69, 20457 Hamburg; Telefon: 040 – 800084506; E-Mail: info@andreas-enrico-brell.com

Andreas Enrico Brell hat 4,78 von 5 Sterne | 9 Bewertungen auf ProvenExpert.com